Ihre Vorteile auf einen Blick

Mehr Autarkie, weniger Kosten

Unabhängig werden

Wer seine Energie selbst erzeugt und effizient einsetzt, steigert seine Unabhängigkeit gegenüber externen Energiequellen.

Langfristig Geld verdienen

Auf Wunsch vermarkten wir Ihren erzeugten Strom und Sie erzielen äußerst lukrative Erlöse und holen das Maximum aus Ihrer Anlage heraus.

In die Zukunft investieren

Ob PV-Anlage, Blockheizkraftwerk oder E-Ladesäulen: Setzen Sie die Technologien der Zukunft schon heute zielgerichtet und effizient ein.

Abgabelast reduzieren

Wer seine Energie selbst erzeugt, kann die stetig zunehmende Steuer- und Abgabelast wirksam reduzieren.

Betriebskosten senken

Ihre Investition amortisiert sich bereits nach kurzer Zeit. Damit senken Sie nicht nur Ihre Energiekosten, sondern verschaffen sich zugleich einen Wettbewerbsvorteil.

Förderungen nutzen

Um den Ausbau erneuerbarer Energien voranzutreiben, hat der Gesetzgeber zahlreiche Fördertöpfe und steuerliche Begünstigungen geschaffen.

Sprechen Sie uns an

Jetzt autark werden

Beratung vereinbarenNewsletter abonnieren

EGT Energievertrieb GmbH

Aus gutem Grund

Ein Ansprechpartner

Wir sind persönlich für Sie da. Bei der EGT haben Sie einen festen Ansprechpartner – und kein anonymes Callcenter.

360-Grad-Optimierung

Wir stehen Ihnen in allen Energiefragen zur Seite. Dieses Energie-Komplettpaket bekommen Sie nur bei der EGT.

Über 120 Jahre Kompetenz

Seit 1896 am Markt, wissen wir aus Erfahrung, worauf es jetzt und – noch viel wichtiger – in Zukunft ankommt. 

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie über den Einsatz von einem effizienten Blockheizkraftwerk nachgedacht? Hier können Sie Wärme und Strom aus Erdgas herstellen und selbst nutzen. Dies ist effizient und bietet Ihnen die Möglichkeit neben Ihrem Wärmebedarf auch noch weniger Strom einkaufen zu müssen.

Seit dem 1. Januar 2016 ist die Direktvermarktung für PV-Neuanlagen ab 100 kWp verpflichtend. Das bedeutet, dass Betreiber den in Ihrer PV-Anlage erzeugten Solarstrom direkt an der Strombörse vermarkten müssen.

EGT arbeitet dafür mit einem fachkundigen Dienstleister zusammen, welcher seine eigenen Komponenten für die Direktvermarktung installiert und sich um alles kümmert.

Wirtschaftlich und organisatorisch ist es in der Regel sinnvoll eine PV-Anlage unter 100 kWp (ohne Direktvermarktung) oder dann wieder ab 150 kWp (mit Direktvermarktung) zu konzipieren. Gründe liegen hier in den Fixkosten der Direktvermarktung, welche ab einer größeren Anlage weniger ins Gewicht fallen.